CD "Herrgott hilf" Bavaria Dekadenz

14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3 - 5 Werktage

  • MZ11231
  Die lang ersehnte Debüt-CD von Bavaria Dekadenz mit dem vielsagenden Titel „Herrgott... mehr
Produktinformationen "CD "Herrgott hilf" Bavaria Dekadenz"

 

Die lang ersehnte Debüt-CD von Bavaria Dekadenz mit dem vielsagenden Titel „Herrgott hilf“ ist da.

Die vier Musiker aus der Oberpfalz mit ihren unverwechselbaren neuen Soundstil aus Bayerischen Mundartrock und zu Herzen gehender Balladen – allesamt selbst komponiert und geschrieben – werden nun der breiten Zuhörerschaft präsentiert. Die seit Jahren als Geheimtipp auf Festivals und Kirwafesten gehandelte Band mit Hits wie „Budabrezenmare“ und „s’ Bayernland“ waren schon erste Preisträger des Fensterbacher Musikwettbewerbs. Die Nachfrage ließ die Band um Alex Ettl (Hebersdorf), Walter Paa (Rötz/Paadorf), Christian Bauer (Thanstein) und Markus Zwicknagl (Seebarn) nicht ruhen, die zwölf Songs unter der Produktionsleitung von Tassila Männer (Aufnahme Studio Leipzig und Zweigstelle Thanstein) auf der Scheibe zu verewigen. Bavaria Dekadenz hat ein neues musikalischen Werk geschaffen, das aus der Tradition von Bands wie Haindling und Hubert von Goisern beeinflusst scheint, den Vergleich an der Qualität der Lieder jedoch nicht zu scheuen braucht. Noch frecher, anders und eigenständiger bringen sie frischen Wind in die Szene. Da die Stücke schon beim ersten Abspielen ins Ohr gehen, läuft bei vielen „Bavaria Dekadenz“ in Dauerschleife.

Weiterführende Links zu "CD "Herrgott hilf" Bavaria Dekadenz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CD "Herrgott hilf" Bavaria Dekadenz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen