Lausbubengeschichten aus Regensburg

Lausbubengeschichten aus Regensburg
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

  • 978-3-86646-308-0
Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine... mehr
Produktinformationen "Lausbubengeschichten aus Regensburg"

Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine Erlebnisse aus seiner Kindheit und Jugend in Regensburg in urbairischer Sprache auf seiner eigenen Facebook-Seite zu posten. Seine Gschichterln aus der Zeit vor und während des zweiten Weltkrieges weckten bei den Lesern zahlreiche Erinnerungen an ihre eigene Kindheit und bescherten ihm dadurch innerhalb kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde.

Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar das Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, gibt’s jetzt noch mehr lustige Geschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz.

So erfahren wir im zweiten Band beispielsweise, wer "Da Rozzbobblkare" ist, was "Da Hasnbfodndrigg" ist oder was "Bei da Tant Mathilde" alles passiert ist. Auch "Bei da Vawandtschaft in da Wolfsschlucht" war der Wiggerl und weiß so Einiges davon zu berichten, genauso hat "Die Küchnhilfe von da Filmbühne" einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen.

Aber natürlich spielten nicht nur die alltäglichen Dinge eine wichtige Rolle in Ludwig Fichtlscherers Kindheit. Einzigartige Geschehnisse wie "Da Führabsuach" oder wenn "Da Zirkus kummd" prägten ihn gleichermaßen.

Die Lausbubengeschichten vom Wiggerl vom Arnulfsplatz bringen Jung und Alt zum Lachen - überzeugen Sie sich selbst!

  • 1. Auflage 2015
  • 136 Seiten
  • 13,5 x 20,5 cm
  • Hardcover
Beschaffenheit: Hardcover
Genre: Erzählungen, Heimat, Historie, Humor, Komödie
Weiterführende Links zu "Lausbubengeschichten aus Regensburg"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lausbubengeschichten aus Regensburg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Diese Website möchte Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen nutzen. Sie können der Nutzung hier zustimmen. Mehr erfahren