Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr. Der Newsletter ist jederzeit über den Abmelde-Link in der E-Mail oder über www.mittelbayerische-shop.de/newsletter abbestellbar. *Gutschein kann nur einmal eingelöst werden. Gültig bis 6 Wochen nach dem Erhalt. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Gilt für www.mittelbayerische-shop.de. Gilt nicht für preisgebundene Ware (z.B. Bücher), Sonderprägungen und Versandkosten. Barauszahlung nicht möglich. Nachträgliche Einlösung aus technischen Gründen nicht möglich.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent

Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

  • 978-3-95587-733-0
Welch tiefdunkle Abgründe muss die Seele des jähzornigen Räubers Franz Matzeder gehabt haben,... mehr
Produktinformationen "Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent"

Welch tiefdunkle Abgründe muss die Seele des jähzornigen Räubers Franz Matzeder gehabt haben, dass er schier gewissenlos Menschenleben auslöschte? Oder war er selbst ein Opfer seiner Zeit? Gewiss formten Armut und Ausgrenzung von Kindesbeinen an seinen Charakter. Nach den Napoleonkriegen Anfang des 19. Jahrhunderts lag das Land wirtschaftlich am Boden. Hunger wurde zur Triebfeder für kriminelle Handlungen. Viele finstere Gestalten wurden seinerzeit wegen Straftaten aktenkundig, aber der gefürchtetste unter ihnen in ganz Altbayern war Matzeder.
Neben unzähligen Raubzügen soll er neun Morde begangen haben. 1851 wurde der „gemeinschädliche Umtreiber“, so hieß es in einer Zeitung, vor den Augen Tausender in Straubing hingerichtet.
Selbst post mortem bestach der berüchtigte Niederbayer durch seinen ungebrochenen Blick. Mit einer detailgetreuen Nachbildung des berühmten Delinquenten lockte ein Regensburger Geschäftsmann zahlreiche Besucher in sein Wachsfigurenkabinett. Fred Haller zeichnet ein authentisches Bild dieser außergewöhnlichen Lebensgeschichte, er zeigt den Mörder und den Menschen Matzeder.

Autoren: Karl Kieslich & Fred Haller
Auflage: 2. Auflage 2018
Hardcover: 192 Seiten
Format: 13,5 x 20,5 cm

Weiterführende Links zu "Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen